“Tsuoyi – Yawarakei” Haikuabend Graz

05. November 2019 (Dienstag, 18:30 - Dienstag, 21:30 Uhr)

Offene Haikuabende für Unternehmer*innen und alle

Japanisch “tsuoyi” bedeutet “stark, lebendig, kräftig”, “yawarakei” hingegen “sanft”. Die beiden japanischen Ausdrücke stehen meiner Meinung nach für zwei verschiedene Möglichkeiten, präsent zu sein. Tsuoyi ist im Japanischen auch ein Vorname. Das lese ich als Hinweis darauf, dass die dem Wort zugeordneten persönlichen Seinsqualitäten auch in Japan erwünscht sind. Im Alltag fühlen wir uns hingegen unterschiedlich energiegeladen, niemand ist immerzu voll Power. Ich brauche auch die ruhigen, sanften Zeiten, um dann wieder voll Freude und energiegeladen da zu sein. Gibt es keine Unterbrechung mehr im Alltag, keine leisen Phasen des Daseins für sich selbst, ist es mit dem “Powern” alsbald vorbei. Unternehmer*innen wissen das aus eigener Erfahrung.

Die Übung der Reduktion im absichtslosen Schreibens ist eine Weise des konzentrierten Daseins mit und für sich selbst im Beisein anderer. Mit zunehmender Übungspraxis sind wir immer besser in der Lage, sanfte und lebendige Phasen im Leben zuzulassen. Wir schreiben klassische Haikus und modernere japanische Gedichtformen.

Herzlich willkommen zum ersten Treffen am 5. November 2019, um 18.30 h.
Weitere Termine werden bekannt gegeben

 

 

 

Details

Datum:
05. November 2019
Uhrzeit:
Dienstag, 18:30 - Dienstag, 21:30 Uhr
Kosten:
€ 65,00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Schreibflow – Praxis
Schiller-Straße 29/2
8010 Graz, Österreich
Karte nicht verfügbar

Gleich buchen:

€ 65,00