Schreibflow.Classic

Kommende Veranstaltungen

Am Text meines Lebens knüpfen II, Maremma Toskana, Aufbaukurs

16. Juli 2022 - 23. Juli 2022 (Samstag, 19:00 - Samstag, 10:00 Uhr)
€ 0,00

Aufbaukurs Autobiografisches Schreiben: wir schreiben autobiografische Geschichten und entwickeln deren Figuren.

In einem wunderbaren persischen Film wird die Lebensgeschichte eines nomadischen Paares synchron zur Entstehung eines Teppichs erzählt. Nomadische Frauen stellen einmal in ihrem Leben diesen Teppich her, indem sie die Geschichte ihres gemeinsamen Lebens in Bilder knüpfen.

Um die Person kennen zu lernen, die wir sind und die, die wir sein wollen, ist es nötig, sich auf die Reise zu machen zu der Frau oder dem Mann, die wir waren.

Mit den Möglichkeiten kreativen und autobiografischen Schreibens und Methoden der Poesie- und Bibliotherapie beginnen wir, in einzelnen Geschichten die Figuren der Lebensgeschichte zu zeichnen. Eines Tages kannst du alles zu einer zusammenhängenden Erzählung verdichten.

Wir beziehen das Meer, verschiedene Schreibtechniken und Schreibanregungen, die Gemeinschaft und Potentiale der Gruppe mit ein. Mit all dem spüren wir unseren erlebten Geschichten und Erinnerungen nach. Wir malen sie im Schreiben aus, um ihre Bedeutung und ihren tieferen Sinn für uns zu erfahren.

Das selbst erschriebene Wissen um unsere Unverwechselbarkeit und Einzigartigkeit kann uns stärken und integrieren.

Wir verstehen unser Leben rückwärts und leben es nur vorwärts.

Im Naturschutzgebiet Maremma Toskana liegt das Bio-Agriturismo, das nun schon seit vielen Jahren unser beliebtes Ferienziel ist. Das Bio-Weingut hat ein ausgezeichnetes Slowfood-Restaurant. Es bietet seinen Gästen jeweils zwei tolle Menüs in Halbpension. Ein ruhiges Ambiente zum Schreiben und Chillen. Toskana in der Hauptreisezeit zum Toppreis.

Programm

Tag 1: 16. Juli 2022 Eigene Anreise und Ankommen, 1. Treffen um 19 h im Restaurant.

Tag 2: 17. Juli 2022 – Tag 6: 22. Juli
10-12 h
1. Schreibeinheit, Strandaufenthalt (liegt im Naturschutzgebiet, Anfahrt öff. Bus oder Fahrrad, auch zum Ausleihen) Mittagsimbiss am Strand möglich, Erledigen der Schreibaufgabe.
17-19 h Schreibeinheit: Vorlesen am Strand. 
ca 20 h Abendessen

Tag 3: 18. Juli 2022, ca 13.30 h Abfahrt in Privatautos zum geplanten Besuch eines Kunstgarten

Tag 6: 22. Juli 2022, zur freien Verfügung am Strand oder für Ausflüge in die Umgebung auf eigene Regie. (Grosseto, mittelalterliche Etruskerstädte der Umgebung)
ca 20 h gemeinsames Abendessen (auf Wunsch).

Tag 7: 23. Juli 2022, Frühstück, Abreise

Die Anfahrt zum Strand mit dem Privatauto wäre möglich, das Parken für Gäste gratis. Allerdings ist der Parkplatz klein und man wartet dann, bis ein Platz frei wird. Deshalb und aus Klimaschutzgründen empfehle ich den öffentlichen Shuttle-Bus.

Kosten:

Die Reise als Single: Schreibkurs 590.- zuzügl. Einzelzimmer/ Frühstück 546.- Euro (gesamt 1136.-)
Die Reise als Paar: Schreibkurs 1080.- zuzügl. Doppelzimmer/ Frühstück 672.- Euro (gesamt 1752.-)
Paare profitieren p.P. von 50.- Euro, die sind vom Kurspreis für Paare bereits abgezogen.
Exklusive Anreise, Verpflegung und Getränke, Eintritt Kunstgarten etwa 15.- Euro, City Tax.

Bio-Agriturismo mit zubuchbarer Halbpension 25.- Euro, (4-Gänge mit Wahlmöglichkeit) ohne Getränke. Die Halbpension kann auch vor Ort gebucht werden.

Auch die Mitreise einer Partnerin/eines Partners ohne Teilnahme am Schreibkurs ist wie immer möglich.

Die Anreise erfolgt privat. Die Adresse geben wir nach Buchungseingang bekannt. 

Voraussetzungen und AGB’s:

Voraussetzung ist die Teilnahme an mindestens einem Basiskurs. Das Seminar hat Selbsterfahrungscharakter, und psychische Stabilität ist für die Teilnahme Voraussetzung. Im eigenen Krankheitsfall behält Schreibflow sich vor, eine geeignete Vertretung zu beauftragen. 

Bitte buche dich bis 28. Feber 2022 auf der Homepage www.schreibflow.at ein. Ich antworte auf deine Anmeldung und auf deine Fragen zum Schreibseminar. Es gibt 10 Plätze im Schreibseminar. Die Adresse geben wir nach Buchungseingang bekannt. 

Die Buchung wird fixiert mit der Überweisung der Rechnung des  TUI – Reisebüros (plus 10.- Euro Buchungsgebühr) am 16. Mai 2022. 

Stornobedingungen

Bei Stornierung der Reise fallen folgende Kosten an:
Ab 17. Mai 2022 30 % des Gesamtreisepreises
Ab 1. Juni 2022 50% des Gesamtreisepreises
Ab 15. Juli 2022 100 % des Gesamtreisepreises

Aufgrund der aktuellen Gegebenheiten buche bitte eine Reise- und Stornoversicherung.

Frau Barbara Regger berät Sie gerne
Tel +43 35322233
E-mail:
barbara.regger@steiermarkbahn.at

Bezüglich Covid:

Es gilt die 2 G-Regel bzw. die dann gültige Regelung bezügl. Covid in Italien. Jeder Gast ist zudem verpflichtet, sich über die jeweils gültigen Einreisebestimmungen nach Italien zu informieren. https://www.bmeia.gv.at/reise-services/reiseinformation/land/italien/ 

 

Mehr erfahren »

Der geheime Garten. Schreibwerkstatt. Stift Zwettl

05. August 2022 - 06. August 2022 (Freitag, 14:30 - Samstag, 20:30 Uhr)

Gärten in der Spiritualität der Religionen

Schreiben im Garten.Raum von Stift Zwettl: dieser unglaubliche, historische Raum ist eine unerschöpfliche Quelle der Inspiration. Für repräsentative Zwecke erschaffen, spiegelt er angeblich eine rein weltliche Gartenwelt wider. – Wir widmen uns der Bedeutung und Symbolik des Gartens in verschiedenen Religionen und Kulturen.

Wir schreiben über mystische Seelen.Gärten, verlassene Orte und das gesuchte oder wiedergefundene Paradies. Wir laben uns im Naschgarten, dessen Früchte und Kräuter im Sommer alles andere als Phantasie sind:))) und natürlich im Café der Orangerie. Wir baumeln in den Liegestühlen des Stiftsgartens und träumen von Himmelsleitern. Und wer weiß, hast du das Glück, die Perspektive der Engel zu erleben und von deinem Zimmer in den Kreuzgarten zu schauen. Du hast die Möglichkeit zum Vorlesen und zum Feedback im kokreativen Raum der Gruppe. 

Für Anmeldungen und allgemeine Auskünfte zu Veranstaltungen steht Ihnen das Team des Bildungshauses gerne zur Verfügung:

www.stift-zwettl.at

Bildungshaus Stift Zwettl
Stift Zwettl 1, 3910 Zwettl
(T) +43 (0)2822 202 02 25
(T) +43 (0)2822 202 02 26
bildungshaus[at]stift-zwettl.at

Öffnungszeiten des Sekretariats:
Montag – Freitag: 8.00 – 12.00
und 13.00 – 17.00

 

Mehr erfahren »

Schreiben ist leicht. Schreibwerkstatt. Götzis

26. August 2022 - 28. August 2022 (Freitag, 19:00 - Sonntag, 13:00 Uhr)
Jugend- und Bildungshaus St. Arbogast, Montfort-Straße 88
6840 Götzis, Österreich
+ Google Karte

Finde deinen Stil mit kreativen Schreibtechniken. 

Wusstest du es? Einen Bestseller schreiben Autor*innen in der Regel nach etwa 10.000 Übungsstunden. Schreiben lernt man also durch schreiben. Natürlich sollte man wissen, wie man Erlebtes flüssig in Geschichten übersetzt und die Angst vor dem leeren Blatt und Schreibblockaden überwindet.

Du lernst, mit Schreibtechniken aus der Poesie- und Bibliotherapie, unmittelbar Texte zu schreiben und in kleine literarische Formen zu verdichten. Außerdem lernst du Deine persönliche Ausdrucksweise besser kennen und akzeptieren. Mittels Tipps und Tricks großer Autor*innen und mit Resonanz und Feedback aus der Gruppe, wirst du deine Texte vervollkommnen. 

So bildet sich spielerisch dein authentischer Stil heraus. Bei manchen Schreiber*innen nach und nach, bei anderen ganz schnell.

Mehr erfahren »

Auf Rilkes Spuren. Schreibreise. Triest

22. Oktober 2022 - 26. Oktober 2022 (Samstag, 19:00 - Mittwoch, 10:00 Uhr)
€ 785,00

Sonett und mehr am Meer.

Autobiografisches Schreiben in den HerbstferienKurs I,3  Samstagabend bis Mittwochfrüh, 

Wieviel Leben passt in ein Sonett?

Das werden Sie hautnah erleben, wieviel Leben in ein Sonett passt. Zunächst wollen wir aber Inspiration dafür finden. Alles über die Form des Sonetts und das Handwerkszeug erfahren Sie vor Ort. Herzlich willkommen!

Von Triest aus begeben wir uns am Sonntag auf Rilkes Spuren, genießen das Gehen des malerischen Rilkewegs über die Klippen in der Herbstsonne und lassen uns durch das Schloss Duino führen. Seinen Garten und manch verborgene Plätze nützen wir als Schreiborte, ebenso den Strand.

Triest ist bekannt als Wirkungsort berühmter Schriftsteller, wie James Joyce oder Italo Svevo. Von ihnen werden wir in der Stadtführung am zweiten Tag hören.

Ort: Triest/Duino.

Hotel Italia
Via Geppa 15
34132 Triest, Italien

Kosten 645.- Euro p.P. im DZ/F, 785.- im EZ/F (inkl. Schreibseminar, Führung Triest und Schloss Duino, exkl. Anreise und Verpflegung). Mitreise Partner*in ohne Schreibkurs 295.- Euro im DZ.

Zum Schreiben sind keine Vorkenntnisse nötig, jedoch gesunde psychische Belastbarkeit für alle Seminare.

Bezüglich Covid:

Es gilt die 2 G-Regel bzw. die dann gültige Regelung bezügl. Covid in Italien. Jeder Gast ist zudem verpflichtet, sich über die jeweils gültigen Einreisebestimmungen nach Italien zu informieren. https://www.bmeia.gv.at/reise-services/reiseinformation/land/italien/

Anmeldung über das Formular auf dieser Homepage bis 13. Juli 2022.

Buchung bis 20.7.2022, danach gelten folgende Stornobedingungen:

zwischen dem Stornotermin und einschließlich des 22. Tages vor Reisebeginn: pauschaliert 25 %
zwischen dem 21. und einschließlich des 15. Tages vor Reisebeginn: pauschaliert 60%
zwischen dem 14. Tag und einschließlich des 7. Tages vor Reisebeginn: pauschaliert 75 %
ab dem 6. Tag vor Reiseantritt: pauschaliert 90 % des Reisepreises

TUI – Reisebüro der Steiermarkbahn. Infos zum Hotel, zur Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln und zu Stornobedingungen und Stornoversicherung:
Fr. Barbara Regger +43 3532 2233  barbara.regger@steiermarkbahn.at

 

 

Mehr erfahren »