Seminare

Februar 2022

Tango.Poesie - Solotango und kreatives Schreiben im Flow Ausgebucht:)))

18. Februar 2022 - 20. Februar 2022 (Freitag, 18:00 - Sonntag, 13:00 Uhr)
Naturidyll Hotel Landhofmühle, Windisch-Minihof 48
8430 Minihof-Liebau, Österreich
+ Google Karte

Tango tanzen und Schreiben? – Das geht! 

Eine Kooperation von Schreibflow mit Solo Tango AdanzaS in der gemütlichen Landhofmühle

Solo Tango
ist eine Art zu gehen, eine Art zu sein, eine Haltung, ein Gefühl.

Tango Argentino bedeutet selbstbewusste Körperhaltung, elegantes Gehen, ausdrucksstarke Bewegungen, leidenschaftliche Musik, Begegnung mit sich selbst und anderen. Tango solo getanzt, führt zu einem besonderen Tanzerlebnis, ganz für mich bzw. in der Gruppe. 

Tango tanzen und Schreiben, das tanzt!

Schreibflow
ist eine Weise, ganz bei dir selbst zu sein, auch in der Gruppe.

Der Solo Tango schenkt uns ein leib- und kreativitätsorientiertes Übungssetting, das das Schreiben wunderbar vorbereitet. 

Lass dich los ins Schreiben und finde dich: Empfindungen und Gefühle, die sich nach Ausdruck sehnen, schlüpfen wie von selbst in den Schreibflow und gehen eine Verbindung mit deiner ureigensten Sprache ein. Der leichte und flüchtige Moment des Tango lässt sich im kreativen Ausdruck einfangen. Wer möchte, teilt die eigene Tanzwelt in poetischer Form und bekommt emphatische Resonanz. Spielerisch lässt sich so das Neue integrieren. Slow und im Flow ergibt sich eine fortlaufende ChoreoGraphie, ein ganzes Wochenende lang.

Vorkenntnisse im Tango oder im Schreiben sind nicht nötig, Freude am Tanz, an der Bewegung und am Schreiben genügen! Wir tanzen und schreiben in bequemer Kleidung und mit Tanzschuhen, Tanztrainingsschuhen oder Socken.

Wer ist AdanzaS ? www.adanzas.at

Wer ist Schreibflow? www.schreibflow.at

Natürlich haben wir in der gemütlichen Landhofmühle im Dreiländereck zwischen Burgenland, Ungarn und Slowenien auch Zeit zum Ausruhen, Essen und Schlafen.

Maximale Teilnehmer*innenzahl: 12 Personen, 3 Seminarleiterinnen
170.- € Seminarbeitrag (11 Tanz- bzw. Schreibeinheiten und Tanzabend) ist vor Ort bezahlbar

Preis / Person für Nächtigung und Verpflegung:
Im DZ € 144,00
Im EZ € 174,00

Buchung und Anzahlung nach Verfügbarkeit der Plätze bis 26.1. hier
Naturidyll Hotel Landhofmühle
Windisch-Minihof 48
8384 Minihof-Liebau
office@landhofmuehle.at
Tel.: 03329 2814
www.landhofmuehle.at

 

Mehr erfahren »

Mai 2022

Schreiben aus dem Innern. Einführung. St. Martin/Lofer

06. Mai 2022 - 08. Mai 2022 (Freitag, 18:00 - Sonntag, 13:00 Uhr)
Haus der Besinnung, Maria Kirchental
5092 St. Martin am Lofer, Österreich
+ Google Karte

Das Wesentliche im Leben wieder zu finden und den Alltag entsprechend zu fokussieren: dazu hilft diese Verbindung von Schreiben, Meditation und Gebet.

Meditation bringt Sie zur Ruhe, in Kontakt mit sich selbst und mit der umgebenden Welt. 

Das Schreiben bringt Ihre natürliche innere Stimme zutage. Sie sprudelt unablässig wie aus einer unversiegbaren Quelle und manches klärt sich. 

Im Gebet kommen Sie ins Gespräch mit Gott, dem Schöpfer und Erlöser allen Lebens. Nach Möglichkeit und freiem Wunsch wird die Mitfeier der Liturgie diese spirituellen Tage orientieren und vertiefen. 

Weitere Elemente

·       Stilles Schweigen vom Ende der Abendeinheit bis zum Beginn der Morgeneinheit, also auch beim Frühstück. Tagsüber wird ganz gewöhnlich gesprochen

·       Zeit in der Natur 

·       Achtsames Hören und Austausch über die entstandenen Texte in der Gruppe

Es ist keinerlei Vorkenntnis erforderlich, jedoch gesunde psychische Verfassung und die Übernachtung im Haus.

Zum Buchen im Haus der Besinnung bitte hier klicken

Maria Kirchental 1, 5092 St. Martin am Lofer.

Kurs 125.- zuzüglich. VP

Mehr erfahren »

Am Text meines Lebens Schreiben I,4 Opatija, Kroatien

23. Mai 2022 - 27. Mai 2022 (Montag, 19:00 - Freitag, 10:00 Uhr)
€ 1.129,00

Erholung u. autobiografisches Schreiben am Meer

In einem wunderbaren persischen Film wird die Lebensgeschichte eines nomadischen Paares synchron zur Entstehung eines Teppichs erzählt. Nomadische Frauen stellen einmal in ihrem Leben diesen Teppich her, indem sie die Geschichte ihres gemeinsamen Lebens in Bilder knüpfen.

Um die Person kennen zu lernen, die wir sind und die, die wir sein wollen, ist es nötig, sich auf die Reise zu machen zu der Frau oder dem Mann, die wir waren.

Mit den Möglichkeiten kreativen und autobiografischen Schreibens und Methoden der Poesie- und Bibliotherapie beginnen wir, einzelne Geschichten unseres Lebens zu schreiben und ihren roten Faden zu suchen, um eines Tages alles zu einer zusammenhängenden Geschichte zu verdichten.
Wir beziehen das Meer, verschiedene Techniken und Anregungen, die Gemeinschaft und Potentiale der Gruppe mit ein. Mit all dem spüren wir unseren erlebten Ge-schichten und Erinnerungen nach. Wir malen sie im Schreiben aus, um ihre Bedeutung und ihren tieferen Sinn für uns zu erfahren.
Das selbst erschriebene Wissen um unsere Unverwechselbarkeit und Einzigartigkeit kann uns stärken und integrieren.
Wir verstehen unser Leben rückwärts und leben es nur vorwärts.
An der Promenade von Opatija nach Lovran befindet sich die wunderschöne Villa Ariston mit reicher Geschichte, ausgeprägter Architektur und reizvollen Innendesigns. In Ruhe amüsierten sich hier früher österreichische, ungarische und italienische Adelige. Wir nützen die ruhige Lage zur Erholung und zum ungestörten Schreiben. Die Promenade ist eine Sehenswürdigkeit, die den Namen „Lungo mare“ trägt. Sie verbindet Rijeka und Lovran. Nach Opatija gelangt man mit einem Spaziergang von ca. 20 Minuten.

Programm

Tag 1: 23. Mai 2022 Eigene Anreise und Ankommen,
1. Treffen um 19 h im Schreibraum.

Tag 2: 24. Mai – Tag 4: 26. Mai
10.30 h – 12.30 h 1. Schreibeinheit
Freizeit und Schreibaufgabe
17-19 h 2. Schreibeinheit: Vorlesen und Feedback
ca 20 h Abendessen (unverbindlich)

Tag 5: 27. Mai 2022, Frühstück, Abreise

Kosten:

Schreibkurs 390.- (Partner 370.- p.P.) zuzügl.
Einzelzimmer/ Frühstück 220.- Euro (gesamt 610.-)
Single im Doppelzimmer/ Frühstück 292.- Euro (gesamt 682.-)
Doppelzimmer/ Frühstück 389.- Euro (gesamt 1129.-)
Auch die Mitreise einer Partnerin/eines Partners ohne Teilnahme am Schreibkurs ist wie immer möglich: Doppelzimmer mit Frühstück 389.- Euro.
Exklusive Anreise, Verpflegung und Getränke, City Tax. Das exquisite Restaurant der Villa bietet seinen Hausgästen 10% Skonto.  Die Anreise erfolgt privat.

Voraussetzungen und AGB’s:

Dieser Basiskurs gilt als Voraussetzung für den Aufbaukurs. Das Seminar hat Selbsterfahrungscharakter, deine psychische Stabilität ist für die Teilnahme Voraussetzung. Im eigenen Krankheitsfall behält Schreibflow sich vor, eine geeignete Vertretung zu beauftragen.

Bitte buche dich bis 28. März 2022 über die Homepage schreibflow.at ein. Ich antworte auf deine Anmeldung und auf deine Fragen zum Schreibseminar. Es gibt 10 Plätze im Schreibseminar.

Die Buchung wird fixiert mit der Überweisung der Rechnung des  TUI – Reisebüros der Steiermarkbahn (plus 10.- Euro Buchungsgebühr) bis 8. April 2022.

Stornobedingungen

Bei Stornierung der Reise fallen folgende Kosten an:
Ab 10. April 2022 10 % des Gesamtreisepreises
Ab 15. Mai 2022 50% des Gesamtreisepreises
Ab 22. Mai 2022 100 % des Gesamtreisepreises

Aufgrund der aktuellen Gegebenheiten (Covid) buche bitte eine Reise- und Stornoversicherung. Frau Barbara Regger berät dich gerne
Tel +43 35322233
E-mail:
barbara.regger@steiermarkbahn.at

Covid:

Es gilt die 2 G-Regel bzw. die dann gültige Regelung bezügl. Covid in Österreich. Jeder Gast ist zudem verpflichtet, sich über die jeweils gültigen Einreisebestimmungen nach Kroatien zu informieren. https://www.bmeia.gv.at/reise-services/reiseinformation/land/kroatien/

 

Mehr erfahren »

Juni 2022

Im eigenen Herzen lesen. Schreibexerzitien. Nittendorf

12. Juni 2022 - 18. Juni 2022 (Sonntag, 18:00 - Samstag, 09:00 Uhr)
Haus Werdenfels, Waldweg 15, Eichhofen
93152 Nittendorf, Deutschland
+ Google Karte

Exerzitien bedeuten Üben und  immer mehr ankommen bei sich selber, bei Gott und in einem erfüllten, menschenfreundlichen Leben, getragen von Glaube, Hoffnung und Liebe. Beim Beten mit Schreiben lässt sich alles sagen, vieles ahnen, spüren und tiefer verstehen. Die Schreibtechniken regen an, intuitiv zu denken. Von der innigsten Selbstaussage bis zum Selbstentwurf ist alles möglich. Im Gespräch mit Gott soll das Schreiben Hilfe und Vertiefung sein und Sie auf dem Weg in Ihre Herzmitte begleiten.

Elemente: 

  • Durchgängiges Schweigen
  • Anleitung zu Methoden autobiografischen Schreibens im Rahmen gemeinsamer Gebetszeiten und der persönlichen Betrachtung
  • Tägliches Begleitgespräch
  • Tägliche Eucharistiefeier
  • EntspannungsübungenSie werden beim Buchungsvorgang von dieser Seite zur Seite vom Haus Werdenfels geleitet, scrollen Sie bitte bis zum Datum 8. August, dort finden Sie die Exerzitien mit autobiografischem Schreiben 🙂

 

Mehr erfahren »

Juli 2022

Am Text meines Lebens knüpfen II, Maremma Toskana, Aufbaukurs

16. Juli 2022 - 23. Juli 2022 (Samstag, 19:00 - Samstag, 10:00 Uhr)
€ 590,00

Aufbaukurs Autobiografisches Schreiben: wir schreiben autobiografische Geschichten und entwickeln deren Figuren.

In einem wunderbaren persischen Film wird die Lebensgeschichte eines nomadischen Paares synchron zur Entstehung eines Teppichs erzählt. Nomadische Frauen stellen einmal in ihrem Leben diesen Teppich her, indem sie die Geschichte ihres gemeinsamen Lebens in Bilder knüpfen.

Um die Person kennen zu lernen, die wir sind und die, die wir sein wollen, ist es nötig, sich auf die Reise zu machen zu der Frau oder dem Mann, die wir waren.

Mit den Möglichkeiten kreativen und autobiografischen Schreibens und Methoden der Poesie- und Bibliotherapie beginnen wir, in einzelnen Geschichten die Figuren der Lebensgeschichte zu zeichnen. Eines Tages kannst du alles zu einer zusammenhängenden Erzählung verdichten.

Wir beziehen das Meer, verschiedene Schreibtechniken und Schreibanregungen, die Gemeinschaft und Potentiale der Gruppe mit ein. Mit all dem spüren wir unseren erlebten Geschichten und Erinnerungen nach. Wir malen sie im Schreiben aus, um ihre Bedeutung und ihren tieferen Sinn für uns zu erfahren.

Das selbst erschriebene Wissen um unsere Unverwechselbarkeit und Einzigartigkeit kann uns stärken und integrieren.

Wir verstehen unser Leben rückwärts und leben es nur vorwärts.

Im Naturschutzgebiet Maremma Toskana liegt das Bio-Agriturismo, das nun schon seit vielen Jahren unser beliebtes Ferienziel ist. Das Bio-Weingut hat ein ausgezeichnetes Slowfood-Restaurant. Es bietet seinen Gästen jeweils zwei tolle Menüs in Halbpension. Ein ruhiges Ambiente zum Schreiben und Chillen. Toskana in der Hauptreisezeit zum Toppreis.

Programm

Tag 1: 16. Juli 2022 Eigene Anreise und Ankommen, 1. Treffen um 19 h im Restaurant.

Tag 2: 17. Juli 2022 – Tag 6: 22. Juli
10-12 h
1. Schreibeinheit, Strandaufenthalt (liegt im Naturschutzgebiet, Anfahrt öff. Bus oder Fahrrad, auch zum Ausleihen) Mittagsimbiss am Strand möglich, Erledigen der Schreibaufgabe.
17-19 h Schreibeinheit: Vorlesen am Strand. 
ca 20 h Abendessen

Tag 3: 18. Juli 2022, ca 13.30 h Abfahrt in Privatautos zum geplanten Besuch eines Kunstgarten

Tag 6: 22. Juli 2022, zur freien Verfügung am Strand oder für Ausflüge in die Umgebung auf eigene Regie. (Grosseto, mittelalterliche Etruskerstädte der Umgebung)
ca 20 h gemeinsames Abendessen (auf Wunsch).

Tag 7: 23. Juli 2022, Frühstück, Abreise

Die Anfahrt zum Strand mit dem Privatauto wäre möglich, das Parken für Gäste gratis. Allerdings ist der Parkplatz klein und man wartet dann, bis ein Platz frei wird. Deshalb und aus Klimaschutzgründen empfehle ich den öffentlichen Shuttle-Bus.

Kosten:

Die Reise als Single: Schreibkurs 590.- zuzügl. Einzelzimmer/ Frühstück 546.- Euro (gesamt 1136.-)
Die Reise als Paar: Schreibkurs 1080.- zuzügl. Doppelzimmer/ Frühstück 672.- Euro (gesamt 1752.-)
Paare profitieren p.P. von 50.- Euro, die sind vom Kurspreis für Paare bereits abgezogen.
Exklusive Anreise, Verpflegung und Getränke, Eintritt Kunstgarten etwa 15.- Euro, City Tax.

Bio-Agriturismo mit zubuchbarer Halbpension 25.- Euro, (4-Gänge mit Wahlmöglichkeit) ohne Getränke. Die Halbpension kann auch vor Ort gebucht werden.

Auch die Mitreise einer Partnerin/eines Partners ohne Teilnahme am Schreibkurs ist wie immer möglich.

Die Anreise erfolgt privat. Die Adresse geben wir nach Buchungseingang bekannt. 

Voraussetzungen und AGB’s:

Voraussetzung ist die Teilnahme an mindestens einem Basiskurs. Das Seminar hat Selbsterfahrungscharakter, und psychische Stabilität ist für die Teilnahme Voraussetzung. Im eigenen Krankheitsfall behält Schreibflow sich vor, eine geeignete Vertretung zu beauftragen. 

Bitte buche dich bis 28. Feber 2022 auf der Homepage www.schreibflow.at ein. Ich antworte auf deine Anmeldung und auf deine Fragen zum Schreibseminar. Es gibt 10 Plätze im Schreibseminar. Die Adresse geben wir nach Buchungseingang bekannt. 

Die Buchung wird fixiert mit der Überweisung der Rechnung des  TUI – Reisebüros (plus 10.- Euro Buchungsgebühr) am 16. Mai 2022. 

Stornobedingungen

Bei Stornierung der Reise fallen folgende Kosten an:
Ab 17. Mai 2022 30 % des Gesamtreisepreises
Ab 1. Juni 2022 50% des Gesamtreisepreises
Ab 15. Juli 2022 100 % des Gesamtreisepreises

Aufgrund der aktuellen Gegebenheiten buche bitte eine Reise- und Stornoversicherung.

Frau Barbara Regger berät Sie gerne
Tel +43 35322233
E-mail:
barbara.regger@steiermarkbahn.at

Bezüglich Covid:

Es gilt die 2 G-Regel bzw. die dann gültige Regelung bezügl. Covid in Österreich. Jeder Gast ist zudem verpflichtet, sich über die jeweils gültigen Einreisebestimmungen nach Italien zu informieren. https://www.bmeia.gv.at/reise-services/reiseinformation/land/italien/ 

 

Mehr erfahren »

August 2022

Zieh deine Schuhe aus ... Ex 3,14 Schreibexerzitien. Nittendorf

07. August 2022 - 13. August 2022 (Sonntag, 18:00 - Samstag, 09:00 Uhr)
Haus Werdenfels, Waldweg 15
93152 Nittendorf, Österreich
+ Google Karte

Das Buch Exodus erzählt uns die Mitte der Theologie des alten und ersten Testaments. Aus Unter- drückung und Sklaverei verheisst Gott den Weg in das Land, wo Milch und Honig fließen. ER entfacht Feuer im Menschen und bleibt unfassbar. Er teilt seinen Namen mit und bleibt unnennbar. Es geschehen Zeichen und Wunder, Er bleibt unsichtbar. Er ist da und lässt sich ein auf das Gespräch mit dem Menschen, mit dir und mir. Im Gespräch mit Gott soll das Schreiben Hilfe und Vertiefung sein und dich auf dem Weg in deine Herzmitte begleiten.

Exerzitien bedeuten üben und immer mehr ankommen …

  • bei sich selber
  • bei Gott
  • in einem erfüllten,menschenfreundlichen Leben
    … getragen von Glaube, Hoffnung und Liebe

Elemente:

– Durchgängiges Schweigen
– Anleitung zu Methoden autobiografischen Schreibens im Rahmen gemeinsamer Gebetszeiten und der persönlichen Betrachtung
– Tägliches Begleitgespräch
– Tägliche Eucharistiefeier
– Entspannungsübungen (nach Maßgabe der geltenden Coronaverordnung)

Du wirst beim Buchungsvorgang von dieser Seite zur Seite vom Haus Werdenfels geleitet, scrolle bitte bis zum Datum 7. August, dort findest du die Exerzitien mit autobiografischem Schreiben 🙂

Mehr erfahren »