Schreib.Exerzitien

Kommende Veranstaltungen

„Zieh deine Schuhe aus ...“ Ex 3 Schreibexerzitien Nittendorf

26. Mai 2024 - 01. Juni 2024 (Sonntag, 18:00 - Samstag, 09:00 Uhr)
Haus Werdenfels, Waldweg 15, eichhofen
93152 Nittendorf, Deutschland
+ Google Karte

Das Buch Exodus erzählt uns die Mitte der Theologie des Alten und Ersten Testaments. Aus Unterdrückung und Sklaverei verheisst Gott den Weg in das Land, wo Milch und Honig fließen. ER entfacht Feuer im Menschen und bleibt unfassbar. Er teilt seinen Namen mit und bleibt unnennbar. Es geschehen Zeichen und Wunder, Er bleibt unsichtbar. Er ist da und lässt sich ein auf das Gespräch mit dem Menschen, mit dir und mir. Im Gespräch mit Gott soll das Schreiben Hilfe und Vertiefung sein und Sie auf dem Weg in Ihre Herzmitte begleiten

Exerzitien bedeuten üben und immer mehr ankommen bei sich selber, bei Gott und in einem erfüllten, menschenfreundlichen Leben, das von von Glaube, Hoffnung und Liebe getragen wird.

Elemente:

  • Durchgängiges Schweigen
  • Anleitung zu Methoden des Schreibens im Rahmen gemeinsamer Gebetszeiten u. der persönlichen Betrachtung
  • Tägliches Begleitgespräch
  • Tägliche Eucharistiefeier
  • Entspannungsübungen

Der Buchungsbutton leitet weiter auf die Homepage von Haus Werdenfels. Dort in der Gesamtübersicht zum Datum scrollen und online anmelden:-) oder einfach anrufen:
Tel: 0049(9404)9502-0
Email: Anmeldung@Haus-Werdenfels.de

Mehr erfahren »

Gespräche am Weg. Schreibexerzitien Nittendorf

11. August 2024 - 17. August 2024 (Sonntag, 18:00 - Samstag, 09:00 Uhr)
Haus Werdenfels, Waldweg 15
93152 Nittendorf, Deutschland
+ Google Karte

Schreibexerzitien als Einzel-Exerzitien

Exerzitien bedeuten Üben und immer mehr ankommen …
􏰀    bei sich selber,
􏰀    bei Gott,
􏰀    in einem erfüllten, menschenfreundlichen Leben
… getragen von Glaube, Hoffnung und Liebe.

Finden Sie sich im Alltag auch manchmal vertieft in ein Selbstgespräch? Und sogar, wenn Sie an etwas arbeiten, reden Sie immer noch, im Hintergrund? – Bei mir ist es manchmal so.

Das Schreiben beim Beten ist eine Einladung, Gespräche mit Gott aufmerksam und selbstvergessen zu führen. Er pflegt zu antworten.

Manches, was wir im Alltag ahnen, lässt sich in Exerzitien verspüren und tief verstehen. Allmählich wachsen wir in die Antwort hinein.

Der Meditationsstoff des Tages wird als biblische Erzählung für Erwachsene präsentiert.

Elemente:

–  Durchgängiges Schweigen
–  Anleitung zu Methoden autobiografischen Schreibens im Rahmen einer täglichen gemeinsamen Gebetszeit
–  Tägliches Begleitgespräch
–  Tägliche Eucharistiefeier
–  Entspannungsübungen

Der Buchungsbutton leitet weiter auf die Homepage von Haus Werdenfels. Dort in der Gesamtübersicht zum Datum scrollen und online anmelden:-) oder einfach anrufen:
Tel: 0049(9404)9502-0
Email: Anmeldung@Haus-Werdenfels.de

 

Mehr erfahren »