„Komm zur Quelle des Lebens“ – Schreibexerzitien Werdenfels

16.6. – 22.6.2019 
Sonntag 18.00 – Samstag 9.00 Uhr
 

Exerzitien mit autobiographischem Schreiben

„Ein Wort, das von der Seele nicht erlebt wird,
ist ein totes Wort. Und ein Gefühl, das nicht 
der Schoß eines Gedankens ist, ist vergeblich.“ 
(Sophie Scholl)

Exerzitien bedeuten Üben und immer mehr ankommen…

  • bei sich selber
  • bei Gott
  • in einem erfüllten, menschenfreundlichen Leben

… getragen von Glaube, Hoffnung und Liebe!

Immer wieder innezuhalten und aufmerksam in die eigene Lebensgeschichte zu schauen, ist für das spirituelle Wachstum von Bedeutung. Die Betrachtung ausgesuchter Texte der Heiligen Schrift wird mit den Möglichkeiten autobiografischen Schreibens spielerisch und leicht. So kann im Licht der unendlichen Liebe Gottes eine heilsame Sicht der Lebensgeschichte wachsen

Elemente:
 Durchgängiges Schweigen, Anleitung zu Methoden autobiografischen Schreibens. Individuelle Gebetszeiten mit Schreiben. Persönliches Begleitgespräch. Tägliche Eucharistiefeier. Keine Vorkenntnisse zum Schreiben nötig

Haus Werdenfels  Waldweg 15  D-93152 Nittendorf

Kurs € 295.- zuzüglich Pension gleich anmelden

tel +49 9404 9502-950 email Anmeldung@Haus-Werdenfels.de oder online www.haus-werdenfels.de bitte bis zu Einzelexerzitien mit autobiografischen Schreiben scrollen und Datum beachten