"tsuoyi - yawarakei" Haiku-Abend

Anfahrt Graz-Linien:

Straßenbahn 1,3,6,7 Haltestelle Roseggerhaus
Bus 31,32,33,39,40,67 Haltestelle Griesplatz

"yawarakei" heißt weich, rezeptiv, sanft - "tsuoyi" heißt stark, lebendig, kräftig. Das sind zwei Qualitäten unserer Wahrnehmung. Sie ist eine unserer kostbarsten Fähigkeiten, wert, sich ihr zuzuwenden und sie schulen. Ohne sie kein bewusster Eindruck, ohne bleibenden Eindruck kein Ausdruck.

An manchen Abenden erwartet Sie eine ganz besondere Schreibanregung.

Offene Gruppe, Termine monatlich; nächster Termin:

2018

18.30 - 21.30 Uhr

Ort Praxisgemeinschaft Kulturwerkstatt 8020 Graz Dreihackengasse 26
oder ein besonderer Schreib-Ort nach Vereinbarung

Schreiben Sie mir, wenn Sie an diesen Abenden teilnehmen möchten Kontakt

 

Nächster Termin 2018
Einstieg zu jedem Termin

"Schreiben als Lebenskraft"

"Es braucht die höchste Lebenskraft, sich selbst anzunehmen" M. Frisch

  • sich selbst verstehen
  • sich selbst ein nährende Atmosphäre schaffen
  • sich selbst akzeptieren


Wir schreiben, verdichten, lesen im geschützten Raum der Gruppe vor und geben einander Feedback.

Beginn Mittwoch Herbst 2018   18.30 - 21.30 Uhr

Weitere Termine Mi 2018

Ort Praxisgemeinschaft Kulturwerkstatt
Dreihackengasse 26 (Hof rechts) 8020 Graz

Kurs: 405.- Euro

Nehmen Sie Kontakt auf

 

Nächster Einstieg Herbst 2018
Mittwoch 18.30 - 21.30 Uhr

Schreibnächte